index welcome wohnen garten kinder erlebnis preise kontakt
gesundheit fruehling sommer herbst winter impressionen ort

     

 

 

Und das können Sie in der Umgebung antreffen:


  


Klicken Sie auf das Bild
und fahren Sie mit der Harzer Schmalspurbahn,
einer historischen Dampflok, auf den Brocken.

Eisenbahnfans bestaunen die Dampfloks,
die auf dem Tag der Niedersachsen
zwischen Goslar und Vienenburg
hin und her fahren.

  • Ranger des Nationalpark Harz führen Erlebniswanderungen durch.
  • Besuchen Sie die Tropfsteinhöhlen, verschiedene Bergwerksmuseen und die größte Holzkirche Deutschlands.
  • Bummeln Sie über den Bergbauernmarkt oder erkunden Sie den Kunsthandwerkerhof in Clausthal-Zellerfeld.
  • In der Altstadt von Goslar werden Stadtführungen angeboten.
  • Talsperren laden zum Baden, Tretbootfahren und Erholen ein.
  • Freibäder, Hallenbäder, Erlebnisbäder und die Sommerrodelbahn werden zum Familienereignis.
  • Kegeln, Minigolfen, Radfahren, Reiten, Mountainbiking, Skaten, Tennis- oder Squashspielen ..... im Winter Eissporthalle, Rodeln, auf gespurten Langlaufloipen den Harz erforschen ..... alles ist möglich.
  • Wandern auf dem Hexenstieg
Tauchen Sie ein in ein ganzes Universum. Das gilt zumindest für den WeltWald. Auf malerischen Wegen wandern Sie durch exakte Abbilder der Wälder anderer Länder und Kontinente. Berauschen Sie sich an der Farbenpracht des Indian Summer.
So etwas gibt es
nur bei uns:
Glow-Golf
(Minigolf im Schwarzlicht)
Mehr auf der
Wildemann-Seite

Längste Hängeseilbrücke der Welt.
483 Meter frei hängend in 100 Meter Höhe über der Rappbodetalsperre begeistert sie die Harzurlauber.
Wer einen weiteren Nervenkitzel benötigt, kann an einem Seil 75 Meter tief springen und schwingen.

Karstwanderweg Südharz
Erwandern Sie Höhlen, Erdfälle und Dolinen, Karstquellen, Bachschwinden und Flussversinkungen, Karstkegel, Schlotten, geologische Orgeln, Felsen und weiße Wände, gebildet aus dem besonderen Gestein des Südharzes, dem Gips.

Forellen aus dem Harz sind ein Genuss für jeden Fischliebhaber. Dieses besondere Exemplar ist eine Goldforelle. Guten Appetit.
Sommerrodeln
in Hahnenklee


Vollmond-Nacht
auf Torfhaus

  

Nehmen Sie sich doch ein ungewöhnliches Andenken mit nach Hause.
Zum Beispiel:
• das selbst gefertigte Motiv auf einem Harzer Fluss-Stein
• eine für Sie mit der Motorsäge bearbeitete Holz-Skulptur
• ein hübsch geschminktes Kind
• Harzhexen in unterschiedlicher Größe
Emil ist der idealer Begleiter, um die Landschaft des Oberharzes zu erkunden. Der tragbare Computer führt Sie auf den Rundgängen. Er zeigt Ihnen den Weg, entschlüsselt Spuren und deckt Zusammenhänge auf. Ausleihstation ist das
Oberharzer Bergwerksmuseum.


. . . und anschließend zur Entspannung ein Eis essen.

  
index welcome wohnen garten kinder erlebnis preise kontakt
gesundheit fruehling sommer herbst winter impressionen ort